Weindenkmal, Radfahrer, Weinreben, Laubblätter

Weindenkmal mit pannonischem Flair

Das Weindenkmal in Mörbisch verzaubert mit romantisch-pannonischem Flair, umgeben von typischen Rebsorten und deren Geschichte. Dieser idyllische Platz eignet sich auch besonders gut für eine Rast oder ein Picknick. Häufig ist das Mörbischer Weindenkmal auch Schauplatz von Hochzeiten. Das Weindenkmal ist außerdem Ausgangspunkt des Weinwanderweges und des MOOST-Wanderweges sowie über die Radwanderwege B10 und B31 und zu Fuß gut und leicht erreichbar.

 

Kontakt/Information

Tourismusbüro Mörbisch
7072 Mörbisch am See, Hauptstraße 23
T. +43 2685 8430
E.

Zurück

Urheberrechte © 2020 Mörbisch am See. Alle Recht vorbehalten.