Pause vom Wandern, Mann streckt sich, zwei Damen sitzen auf einer Bank

Nach diesem Motto laden vier burgenländische Gemeinden zum Wandern und Genießen ein.

Der ca. 38 km lange Weinwanderweg führt durch Mörbisch, Oslip, Oggau und St. Margarethen und wird kurz MOOST genannt. Im Mittelpunkt der Wanderung steht natürlich der Wein. 21 Erlebnisstationen vermitteln Besonderes und Interessantes. Bei der Wanderung markieren auch zusätzlich 8 Informationstafeln die Route. Diese geben dir Auskunft über Sehenswertes in der jeweiligen Gemeinde oder weisen auf Attraktionen oder Besonderheiten im Ort hin.

Kulinarisch winkt dir als Besucher eine große Auswahl an Weingütern, Heurigen und Buschenschanken, in denen du nach der Erlebniswanderung ausgezeichnete Weine verkosten und regionale Schmankerl genießen kannst.

Hol dir bei uns im Tourismusbüro Mörbisch eine Wanderkarte, und schon kannst du losgehen!

 

Kontakt/Information

Tourismusbüro Mörbisch
7072 Mörbisch am See, Hauptstraße 23
T. +43 2685 8430
E.

Zurück

Urheberrechte © 2020 Mörbisch am See. Alle Recht vorbehalten.